03. - 07. April 2018 (Di - Sa)
"Als es Morgen war, stand Jesus am Ufer" Johannes 21,4

Manche halten das für das schönste Wort des Evangeliums. Wenn Aussichtslosigkeit sich lichtet zur Begegnung, wenn das Dunkle auf den Ewigen trifft, wenn wir sehen, dass wir im Zeichen der Morgenröte leben, im Zeichen der Auferstehung - dann ist alles möglich. Dann wird alles gut. Diese Tage nach Ostern laden ein, auf österliche Erzählungen zu hören und neu die Nähe des auferstandenen Herrn zu suchen.

TERMIN:
Di, 03. – Sa, 07. April 2018 (Ende mit Frühstück)

KOSTEN:
Kursgebühr: 40 €
Unterkunft/Verpflegung: EZ: 150 € DZ: 138 €
Anmelden & Kontakt